Kinderkirche

Die Kindergottesdienste finden in unserer Kirchengemeinde in der Regel vierzehntägig im Gemeindehaus statt und beginnen ebenfalls um 10.00 Uhr.

Die Termine werden jeweils im Mitteilungsblatt, in den Schaukästen und auf unserer Gemeinde-Homepage veröffentlicht.

Eingeladen sind alle Kinder vom Vorschulalter bis zum Konfirmandenalter. Nach einem gemeinsamen Beginn teilen sich die Kinder in Altersgruppen mit entsprechendem altersgemäßem Programm auf.

Zum Kinderkirch-Team gehören: Simone Schwarz, Heike Rundel, Lea Rundel, Regine Förmer und David Román-Serrat.

Mini-Gottesdienste

Viermal im Jahr sind alle zweieinhalb bis sechsjährigen Kinder mit ihren Familien zum Mini-Gottesdienst eingeladen. Gemeinsam wird gesungen, gebetet und auf kindgerechte Weise eine Geschichte aus der Bibel oder ein Thema erschlossen.

Am Ende eines jeden Gottesdienstes dürfen die Kinder eine Kleinigkeit gestalten - aus diesem Grund sollten die Kinder immer Kleidung tragen, die auch schmutzig werden darf.

Die Mini-Gottesdienste werden von einem Team aus drei ehrenamtlichen Mitarbeiterinen - Hanna Brenk, Lidia Hall und Christine Petri - und Pfarrer Albrecht Schwenk vorbereitet.

Unser nächster Mini-Gottesdienst findet am 8. Dezember 2019 in der Kilianskirche statt.

             

Kinder-Action-Tage

Viermal im Jahr laden wir Kinder im Grundschulalter zu Kinder-Action-Tagen in unser Gemeindehaus ein. An den Nachmittagen singen, spielen und basteln wir mit den Kindern und es gibt eine biblische Geschichte zu hören.

Unser nächsten Kinder-Action-Tage finden am 7. Dezember 2019 und am 15. Februar 2020 statt.

Weitere Informationen und Anmeldung zum Kinder-Action-Tag